Nagelpflegestift

Schöne und gepflegte Nägel: Der Nagelpflegestift

Die richtigen Nagelpflegeprodukte, darunter auch Nagelpflegeöl und Nagelhärter, helfen dabei, die Struktur des Nagels zu verbessern. Mit einem Nagelpflegestift pflegen Sie zudem beanspruchte Nägel, die spröde sind und Rillen aufweisen. Ein solcher Stift für die Nagelpflege lässt sich sehr einfach anwenden und enthält hochwertige Inhaltsstoffe. Zu den Bestandteilen gehören meist mehrere Öle, darunter auch Jojoba-, Kokos- und Mandelöl. Durch das Drehen des Stiftendes oder Aufdrücken des Applikators wird der Inhalt auf den Nagel aufgebracht und kann mit der Stiftspitze gut verteilt werden.

Dabei ist auch die Haut rund um den Nagel zu behandeln, um diese weicher zu machen. Der Nagelpflegestift kräftig den Nagel und gibt ihm seinen natürlichen Glanz zurück.

Die beste Pflege für die Hände finden

Nagelpflege

Sowohl in der Drogerie als auch in der Parfümerie ist eine Vielzahl an Produkten für die Nagelpflege erhältlich. Auch über das Internet kann in Online-Shops nach Kosmetik für schöne Hände und Nägel gestöbert werden. Ein gutes Produkt ist beispielsweise der Nagelpflegestift von Artdeco, der für trockene und brüchige Nägel empfohlen wird. In dem Produkt ist pflegendes Vitamin F enthalten, wodurch der Nagel elastischer wird und bei Berührungen nicht sofort bricht. Zu den weiteren Wirkstoffen gehören Shea Butter und Olea Phytokeratin, die den Nagel vor dem Austrocknen bewahren. Der Pflegestift sollte regelmäßig angewendet werden, um gute Ergebnisse zu erzielen. Wenn Sie gern farbigen Nagellack tragen, pflegen Sie Ihre Nägel vor dem erneuten Auftragen mit dem Nagelstift. Auch ein Unterlack ist empfehlenswert, sodass die Nägel durch den Lack nicht verfärben.

Der Nagelpflegestift hat eine handliche Größe, wodurch er bequem in der Handtasche mitgenommen werden kann. Bei einem Gefühl von Trockenheit tragen Sie die Flüssigkeit auf Ihre Nägel auf, sodass die Nägel nicht so leicht wieder splittern. Wer sich dauerhaft schöne Nägel in einer attraktiven Länge wünscht, kann sich die Nägel in einem Nagelstudio modellieren lassen. Dabei wird der Nagel durch mehrere Schichten Gel verstärkt, die unter einer UVA-Lampe ausgehärtet werden. Mit farbigem Gel lassen sich außerdem Nailart und French Nails herstellen. Aufgefüllt werden müssen die Nägel nach einigen Wochen, da der Nagel heraus wächst.

Mehr zum Thema