Haarpflege Set

Tolle Haare mit Haarpflege-Sets

Wie auch Ihre Haut benötigen die Haare ein Haarpflege Set, um sie gesund zu erhalten. Bei der Auswahl der richtigen Produkte sollten Sie darauf achten, dass die Haarkosmetik auf die Bedürfnisse Ihrer Haare abgestimmt ist. Fettendes Haar benötigt eine andere Pflege als trockene Haare, weshalb für alle Haartypen passende Produkte erhältlich sind. Vor dem Waschen der Haare sollte die Frisur gründlich gebürstet werden. Dadurch lassen sich Rückstände von Styling-Produkten entfernen und es lösen sich die Knoten, sodass es unter der Dusche nicht zum Ziepen beim Shampoonieren kommt.

Die Shampoos aus der Drogerie und von Markenherstellern enthalten ausreichend Stoffe zur Reinigung, sodass in der Regel ein Waschgang ausreicht. Bei den teuren Produkten reicht für das Waschen eine sehr kleine Menge aus, da das Shampoo als Konzentrat hergestellt wird. Geben Sie etwas von dem Shampoo vor dem Auftragen auf Ihre Hand und schäumen Sie es mit Wasser auf.

Haarpflege

Eine wirksame Pflege für Ihr Haar können Sie außerdem selbst herstellen. Wenn Ihr Haar trocken ist und verstärkt Feuchtigkeit benötigt, verwöhnen Sie es mit einer pflegenden Maske aus Avocado. Hierfür wird das Fruchtfleisch der reifen Frucht mit etwas Sonnenblumenöl und dem Spritzer einer Zitrone gründlich vermengt. Anschließend wird die Maske in das angefeuchtete Haar einmassiert bis alle Strähnen gut benetzt sind. Damit die Kur einwirken kann und nichts beschmutzt wird, kann der Kopf mit Frischhaltefolie eingewickelt werden. Durch die entstehende Wärme unter der Folie werden außerdem die Wirkstoffe aktiviert. Nach etwa 15 Minuten Einwirkzeit wird die Haarmaske mit Wasser ausgespült.

Haarpflege-Set
1/1

Für eine besonders intensive Pflege wird eine Kur über Nacht im Haar gelassen.

Die besten Pflegetipps für Haare

Lockiges Haar neigt häufig zu Trockenheit und reflektiert Licht weniger als glattes Haar, weshalb es stumpfer wirkt. Für die Pflege von krausem Haar und Locken sollte daher ein Haarpflege Set verwendet werden, das sowohl Feuchtigkeit spendet als auch einen Schimmer in das Haar bringt. Tragen Sie die Produkte sparsam auf, sodass die Haare nicht beschwert werden und mehr Sprungkraft haben. Bei der Auswahl der Haarpflegeprodukte ist nicht unbedingt der Markenname entscheidend. Haarpflege ist günstig in der Drogerie erhältlich und enthält wirksame Inhaltsstoffe für schöne Haare. Die perfekte Haarpflege besteht aus einem Shampoo und einem anschließenden Conditioner. Der Conditioner wird nach dem Waschen aufgetragen und kann für einige Minuten im Haar bleiben, bevor er ebenfalls ausgespült wird. Durch die Pflegespülung aus dem Haarpflege Set kann das Haar leichter gekämmt werden und es wird Spliss vorgebeugt.

Viele Frauen möchten Ihre Haare mit dem Fön oder einem Glätteisen stylen. Verwenden Sie grundsätzlich einen Hitzeschutz für die Haare, da hohe Temperaturen das Haar schädigen. Auch beim Waschen sollte die Temperatur des Wassers möglichst gering gehalten werden. Bei den Styling-Produkten empfiehlt sich Haarkosmetik ohne Mineralöle, da diese das Haar beschweren und es stumpf werden lassen. Besser sind Produkte mit hochwertigen Ölen, wie etwa Argan- oder Kokosöl, die dem Haar mehr Glanz verleihen und die Haarstruktur verbessern. Einmal in der Woche empfiehlt sich die Anwendung einer Haarkur. Für eine besonders intensive Pflege wird die Kur über Nacht im Haar gelassen. Auch Pflegeprodukte, die nach der Anwendung nicht ausgespült werden, pflegen die Haare sehr gut und kräftigen sie.

Mehr zum Thema