Haarpflege günstig

Haarpflege muss nicht teuer sein

Haarpflege muss einen nicht Unsummen kosten. Selbst wenn einen die Preise beim Friseur des Vertrauens abschrecken. Sicher sind die professionellen Haarpflegeprodukte recht Preis intensiv. Doch das hat seinen Grund. Immerhin handelt es sich hier um hochwertige Pflegeprodukte, die man eben nicht in der Drogerie an der Ecke erwerben kann.

Wie man sein Haar doch günstig und effektiv pflegen kann, soll nun kurz erläutert werden.

Haarpflege

Verschiedene Haartypen haben auch unterschiedliche Ansprüche was die Pflege betrifft. Wer mit einer Kurzhaarfrisur durch das Leben geht, wird sicher weniger Zeit und Aufwand betreiben müssen, wenn es um die Pflege der Haare geht. Unterschätzen sollte man die Pflege bei kurzen Haaren allerdings auch nicht. Eine regelmäßige Wäsche und eine Pfelgespülung von Zeit zu Zeit sind ausreichend. Wer Haarwachs oder Gel verwendet, sollte dies täglich auswaschen, damit man kein stumpfes und ansehnliches Haar bekommt. Oftmals reicht es, dass Haar mit klarem Wasser zu spülen. Denn das Waschen mit Shampoo sollte man nicht täglich machen. Das kann der Kopfhaut schaden.

Haarpflege, die günstig ist
1/1

Verschiedene Haartypen haben auch unterschiedliche Ansprüche was die Pflege betrifft.

Lange Haare und Locken brauchen ein besonderes Maß an Pflege und um hier Haarpflege günstig zu bekommen ist gar kein Problem. Wenn man einen Blick auf die Schätze der Hausmittel wirft, kann man zu den kommerziellen Pflegeprodukten auch Hausmittel anwenden. So hat man bereits zu Großmutters Zeiten eine Bierspülung gemacht. Das macht das Haar glänzend und kräftigt es zugleich. Wer unter fettigen Haar leidet, sollte das in jedem Fall einmal ausprobieren. Ansonsten sind Shampoos mit Zinnkraut oder Panama-Rinde eine gute Pflege. Haar was sehr stark strapaziert ist, braucht besonders viel Aufmerksamkeit. Strähnen, Dauerwelle oder gefärbtes Haar ist stark belastet. Hier sollte man auf Produkte mit Kamille und Avocado Extrakten zurückgreifen. Um den Haar etwas Gutes zu tun, sollte man es vor dem Waschen gründlich kämmen und es ausreichend nass machen. Das ermöglicht eine besonders effektive Reinigung.

Fast täglich drängen neue Haarpflege Produkte auf den Markt und es ist nicht immer einfach, hier den Überblick zu wahren. Im Laufe der Zeit entscheiden sich die Meisten ohnehin für eine spezielle Marke. Das man diese meist im Internet viel günstiger erwerben kann, wissen nicht alle. So lohnt es sich in jedem Fall, Preise zu vergleichen und die verschiedenen Angebote zu den Haarpflege Produkten im Netz zu prüfen. Das ist wirklich ein besonders leichter Weg, um die perfekte Haarpflege auch mit einem kleinen Budget umsetzen zu können. Haarpflege günstig zu bekommen ist also nicht wirklich kompliziert.

Mehr zum Thema