Bepanthen Gesichtspflege

Bepanthen - Wissenschaft für Hautgesundheit

Wir kennen den Bayer Chemiekonzern zwar vorrangig als Hersteller von Chemikalien und Medikamenten, doch das weltweit tätige Unternehmen hat auch Gesundheits- und Kosmetikprodukte in seinem Programm. Viele weltbekannte Arzneimittel haben bei Bayer das "Licht der Welt" erblickt und als global forschendes Gesundheitsunternehmen nimmt der Konzern eine bedeutende Stellung ein. Die Marken Bepanthen / Bepanthenol gehören zu den umsatzstärksten Produkten des Unternehmens. Mit ihnen erwirtschaftete Bayer 2011 235 Millionen Euro Umsatz.

Hautpflege auf Health-Care-Basis

Gesichtspflege

Unsere Haut ist täglich einer Vielzahl von Umwelteinflüssen ausgesetzt, wird dadurch irritiert oder sogar geschädigt. Menschen reagieren auf Beanspruchungen unterschiedlich, doch Rötungen, allergische Reaktionen, Spannungsgefühle und Trockenheit sind die häufigsten Folgen.

UV-Licht, Viren, Pilze, aber auch mechanische Reize und Verletzungen sowie Chemikalien, die wir im Haushalt anwenden, beeinflussen unsere Haut. Sie ist der Schutzschild, der unsere Organe schützt. Ihr die gebührende Beachtung zu schenken, lohnt sich. Das Leverkusener Chemie Unternehmen Bayer hat Pflegeprodukte entwickelt, die der Haut bei ihrer Regeneration helfen. Sie beschleunigen die Wundheilung und sorgen für eine funktionierende Zellerneuerung. Und das geht schneller als bei fast allen anderen auf dem Markt erhältlichen Produkten.

Linderung bei juckender Haut

Bepanthen Gesichtspflege ist die richtige Pflege bei strapazierter, geröteter, trockener und stark pflegebedürftiger Haut. Die Creme ist dermatologisch geprüft sehr gut verträglich und Nebenwirkungen sind nicht bekannt. Gerötete, juckende Hautstellen beeinträchtigen unser Wohlbefinden. Ihre Ursachen können sehr verschieden sein. Manchmal entstehen sie lediglich durch trockene Haut, manchmal liegt auch ein Ekzemen dahinter. Allergische Reaktionen auf Umweltbedingungen können ebenfalls zu Hautreizungen führen. Dadurch ist die normale Hautschutzfunktion gestört und schädliche Substanzen können ungehindert in die tieferliegenden Hautschichten eindringen. Dort führen sie zu einer Abwehrreaktion des Immunsystems, das sich in Rötungen, Ausschlägen oder Juckreiz zeigt. IDer starke Drang zu kratzen verschlimmert die Situation in der Regel noch.

Bepanthen Hautcreme stabilisiert

Die hochwirksame Bepanthen Gesichtspflege bildet eine Schutzbarriere, beruhigt gereizte Haut, lindert Rötungen und Juckreiz. Damit lässt auch das Gefühl, sich kratzen zu müssen, nach und die Regeneration der Haut kann beginnen. Bepanthen ist zwar vor allem für seine Wundsalben, Augen- und Nasensalben und kühlende Wundsprays bekannt, doch der Bayer Konzern hat auch eine Pflegeserie für sensible Haut entwickelt. Diese pflegende und gleichzeitig heilende Creme lindert Beschwerden wie Rötungen und Juckreiz, hat aber auch kosmetische Funktionen. Sie eignet sich im Grunde für jeden, auch sehr gut zur Pflege der Haut ab 30. Sie verschönert rissige Lippen und kann durch eine passende Waschlotion ergänzt werden. Wohltuende Gesichtsmasken korrespondieren gleichfalls mit der medizinischen Pflegeserie von Bepanthen.

Bepanthen Pflegecreme ist ideal nach häufigem Duschen oder nach einem ausgedehnten Schwimmbadbesuch. Sie pflegt die Haut nach dem Sonnenbad oder nach der Beinrasur. Dabei wirkt sie besänftigend und kühlt sogar. Die Haut wird weniger berührungsempfindlich und regeneriert schneller.

Bepanthen Gesichtspflege schützt trockene Haut anhaltend vor dem Austrocknen, denn die darin enthaltenen Lipide machen sie geschmeidig und reduzieren deren Feuchtigkeitsverlust. Lipide sind einer der wichtigen Bausteine zum Aufbau von Hautschutzbarrieren. Andere Bestandteile der günstigen Bepanthen Gesichtspflege spenden Feuchtigkeit und lindern Juckreiz. Dank modernster Technologie werden die Wirkstoffe der Haut in winzigen Tröpfchen zugeführt. So kann sich deren Wirkung noch intensiver entfalten.

Mehr zum Thema