Augen Make Up

Schönes Augen Make Up für jeden Typ

Ein Schönes Augen Make Up ist für so manch eine Frau die höchste Kunst des Schminkens. Wer als Frau morgens im Bus oder Bahn zur Arbeit fährt, der erwischt sich zum Teil dabei, wie er die akkurat gezogenen Lidstriche der anderen Frauen neidisch bewundert. Warum nur gelingt einem selbst so ein tolles Augen Make Up nicht. Die Antwort ist oft ganz banal. Man hat weder die geeigneten Utensilien zu Hause, noch würde man sich 20 bis 40 Minuten früher aus dem Bett quälen um ein tolles Schminkergebnis zu erzielen.

Und ja, bei einem professionellen Augen Make Up muss man tatsächlich 20 Minuten pro Auge einrechnen. Und das auch nur wenn man genug Übung hat.

Make Up

Ein Make Up für die Augen ist oft mehr als das Tragen von Mascara. Bevor es an die Augen selbst geht sollten zuerst die Augenbrauen in Augenschein genommen werden. Zu einem guten Augenbrauen Make Up gehört das Zupfen und das in Form bringen mit kleinen Hilfsmitteln wie Augenbrauenstiften und Bürsten. Denn schöne und gepflegte Augenbrauen intensivieren den Blick und sind eine Zierde für das gesamte Gesicht. Wer zu helle Augenbrauen hat, der sollte sich diese unbedingt vom Friseur oder der Kosmetikerin ein paar Nuancen dunkler färben lassen. Sie werden sehen es lohnt sich.

Augen Make Up
1/1

Augen-Make-Up

Viele Frauen fragen sich zudem welches Make Up die Stars benutzen. Nun professionelles Make Up aus der Parfümerie natürlich Zum Beispiel von MAC, Bobby Brown, Chanel, Shiseido etc.. Aber ehrlich gesagt liegt das gute Schminkergebnis hier am eigenen Make Up Artist, der seinen Beruf schließlich gelernt hat. Wer selbst so toll schminken will, der muss an sich selbst Üben, Üben und nochmals Üben. Dann funktioniert auch ein Lidstrich mit flüssigen Eyeliner innerhalb von einer Minute jeden Morgen.

Welches Make Up für welchen Typ

Bevor es zum eigentlichen Augen Make Up kommt muss Frau vor dem Spiegel erst eine gute Basis schaffen. Das heißt man sollte eine pflegende Gesichtscreme verwenden, so dass die dünne Haut der Augen nicht übermäßig strapaziert wird. Danach gilt es Make Up für Augenringe, also einen Concealer, aufzutupfen und anschließend auf das gesamte obere Augenlid bis zu den Brauen eine Lidschatten-Base aufzutragen. Diese gleicht kleine Unebenheiten und Falten aus und erhöht die Haftbarkeit des Lidschattens. Auch für ein Anti Falten Make Up sollte man unbedingt stets eine Base verwenden.

Wer im Bereich der Augen sehr empfindlich ist und oft mit roten und/oder tränenden Augen auf Produkte reagiert, der sollte beim Make Up Styling nur Make Up für empfindliche Haut verwenden. Zum Beispiel solches aus der Apotheke. Insbesondere ist in diesem Fall aber auf flüssige Make Up Produkte wie Eyeliner und Creme-Lidschatten zu verzichten. Diese enthalten viel Alkohol und der kann die Augen stark reizen.

Auch zu empfehlen ist immer eine Typ Beratung in der Parfümerie. Lassen Sie sich von den Verkäuferinnen an den verschieden Theken gerne zu verschieden Looks für ihren Typ beraten. Und Kaufen Sie wenigstens einmal die richten Lidschattenfarben zeigen. Oftmals machen je nach Hautton und Augenfarbe schon kleine Veränderungen der Lidschattennuancen große Unterschiede. Und auch die passenden Produkte für ein Ausgefallenes Augen Make Up kann man Ihnen hier zeigen. Drogisten haben von Make Up leider keine Ahnung.

Mehr zum Thema