Kosmetikprodukte für Männer

Kosmetikprodukte: Auch Männer pflegen sich heute

Vor einigen Jahren noch war Make Up und Schönheitspflege das Metier der Frauen. Glitzer Make Up, Augenbrauen färben und Friseurbesuche interessierten die meisten Männer wenig bis gar nicht und die täglich Rasur war das höchste Maß der Dinge. Doch mittlerweile in Zeiten von Metrosexualität und dem steigenden Bewusstsein für den eigenen Körper und dessen Eindruck auf andere, kommt auch die männliche Weltbevölkerung langsam auf den Geschmack. Kosmetikprodukte für Männer erobern den Markt und eröffnen damit einen ganz neuen Zweig für die Beauty-Branche. Dabei steht die Kosmetik für Männer nicht für die Unterstreichung der weiblichen Seite, sondern vielmehr für ein neues Körperbewusstsein und der Sinn für die eigene Schönheit.

Den eigenen Typ kennenlernen

Make Up

Wer sich für Kosmetikprodukte für Männer interessiert, hat eine ganze Palette an Möglichkeiten. Besonders in Sachen Parfüm und Deo ist der Mann von heute Spezialist. Gut zu riechen hat nicht nur seine Vorteile bei der Partnersuche, sondern auch im Beruf und in der Freizeit machen gut riechenden Männer eine bessere Figur. Bereits in vielen Onlineshops und Parfümerien wird eine große Anzahl verschiedener Düfte angeboten, die von sportlich über legere bis hin zum Business-Feeling reichen. Bei der Wahl kann es auch nicht schaden, der Jahreszeit angemessene Düfte zu nutzen, um einen besonders guten Eindruck auf die Mitmenschen zu machen.

Kosmetikprodukte für Männer
1/1

Vor einigen Jahren noch war Make Up und Schönheitspflege das Metier der Frauen.

Eine Studie belegte bereits, dass Männer täglich sogar mehr Zeit mit der Körperpflege verbringen als Frauen. Gehört dazu also auch das tägliche Schminken? Nicht wenige Männer legen genauso wie ihre Partnerinnen gelegentlich Make Up auf, um Hautunreinheiten zu kaschieren oder bestimmte Gesichtspartien vorteilig zu betonen. Auch die Stars machen es vor und zeigen, dass daran nichts schlimmes ist. Um die Haut zu pflegen und das Hautbild zu verbessern, greifen viele Männer mittlerweile auch auf Masken und Peelings zurück. Diese sorgen für reinere Haut, entfernen abgestorbene Hautschuppen und pflegen die Haut nach einem anstrengenden Arbeitstag. Ebenso beliebt sind Anti-Aging Produkte, denn Männer haben nicht weniger mit Falten zu kämpfen, als Frauen.

Für den mutigen Mann ist auch der Gang ins Solarium keine Seltenheit mehr. Der Körper mag gepflegt werden und das zeigt sich auch im Alltag. Kosmetikprodukte für Männer zielen häufig auch auf die Pflege der rasierten Gesichtspartien ab. Diese sind meist stark pflegebedürftig, leiden unter Rötungen und sind empfindlich gegenüber Umwelteinflüssen. Dabei helfen Gesichtslotions und Waschlösungen, die nicht nur reinigen, sondern auch pflegen. Die Haut muss stets ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt werden, besonders im Winter und Sommer ist das wichtig, um ein schönes Hautbild zu behalten und Unreinheiten den Kampf an zu sagen.

Pflege ist keine Schande

Auch wenn es vielen Männern noch immer unangenehm ist, Kosmetikprodukte zu nutzen, wird diese Form der intensiveren Körperpflege immer normaler. Der Einzelhandel bietet eine große Palette an Pflegeprodukten für Gesicht, Haare und Körper. Es lohnt sich in vielerlei Hinsicht regelmäßig Zeit und Geld in die eigene Körperpflege zu stecken. Lassen Sie sich doch einfach mal von Ihrer Partnerin beraten! Viele Männer lassen sich in Sachen Kosmetik und Körperpflege von ihrer Partnerin unterstützen und so ein gemeinsamer Beauty-Tag macht doch jedem Spaß und sorgt für ausreichend Entspannung im Alltag!

Mehr zum Thema