Vichy Gesichtspflege

Gesichtspflegeprodukte von Vichy

Die passende Pflege für den jeweiligen Hauttyp ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für einen schönen Teint. Eine natürliche Gesichtspflege ist mit wirksamen Inhaltsstoffen angereichert, die Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgen und Unreinheiten reduzieren. Da jeder Hauttyp andere Bedürfnisse hat, sollten die Produkte darauf ausgerichtet ausgewählt werden. Die Vichy Gesichtspflege bietet sowohl für Mischhaut als auch fettige, sensible und trockene Haut die richtigen Produkte. Auch Gesichtspflege gegen Rötungen wird angeboten, die sich vor allem für Damen mit empfindlicher Haut eignet.

Der Hauttyp kann entweder durch die Kosmetikerin oder mithilfe eines Tests im Internet ermittelt werden. Hierfür werden mehrere Fragen beantwortet, die sich vorwiegend auf die Beschaffenheit der Gesichtshaut beziehen.

Gesichtspflege

Der französische Kosmetikhersteller Vichy entwickelt hochwertige Produkte, die in Apotheken und über das Internet bezogen werden können. Neben der Gesichtspflege von Vichy für Damen werden auch spezielle Pflegeprodukte für Herren angeboten. Für die Gesichtspflege ab 60 empfehlen sich Produkte mit Anti-Aging-Effekt, die eine reichhaltige Pflege bieten und die schlaffen Bereiche der Haut aufpolstern. Außerdem ist Gesichtspflege für sensible Haut erhältlich, die frei von Parfüm und anderen Zusatzstoffen ist, die zu Hautreizungen führen können. Auf der Webseite von Vichy werden die Produkte ausführlich dargestellt. Außerdem kann online eine Hautanalyse durchgeführt werden, die Tipps für den richtigen Umgang mit den einzelnen Hauttypen gibt und geeignete Produkte empfiehlt. Die Vichy Gesichtspflege kann sowohl für den Tag als auch die Pflege in der Nacht angewendet werden.

Vichy Gesichtspflege
1/1

Die meisten Menschen haben eine Mischhaut.

Die beste Hautpflege für jeden Hauttyp

Die meisten Menschen haben eine Mischhaut, bei denen die T-Zone im Gesicht durch einen fettigen Glanz auffällt. Außerdem sind in dem Bereich des Kinns, der Nase und der Stirn die Poren erweitert, wodurch der Teint ungleichmäßig wirkt. Die anderen Stellen des Gesichts sind hingegen trockener und weisen feine Poren auf. Außerdem neigt dieser Hauttyp häufig zu Unreinheiten, die sich selbst im Erwachsenenalter durch Pickel und Mitesser zeigen. Zur Regulierung des Gesichts wird daher das milde Wasch-Gel von Vichy empfohlen, das seifenfrei ist und die Bildung von Mitessern reduziert. Reinigen Sie Ihr Gesicht mit dem Produkt sowohl am Morgen als auch am Abend zur Entfernung des Make Ups. Ein- bis zweimal in der Woche kann außerdem das Reinigungs-Peeling gegen Hautunreinheiten verwendet werden, das die abgestorbenen Hautschuppen entfernt und die Gesichtshaut weicher macht.

Bei auffälligen Pickeln bietet die Vichy Gesichtspflege darüber hinaus ein Make Up gegen Unreinheiten an. Das Produkt ist nicht komedogen, sodass Mitesser reduziert werden. Die Gesichtspflege ohne Parabene ist nicht nur für Menschen mit empfindlicher Haut, sondern auch bei normalen Hauttypen empfehlenswert. Die gesunden Wirkstoffe von Vichy garantieren, dass die Haut richtig gepflegt wird und Reizungen vermieden werden. Das Aktivkonzentrat von Vichy wirkt bei Pickeln durch Salicylsäure, die störenden Stellen im Gesicht austrocknet. Dadurch bilden sich Pickel bereits nach 24 Stunden zurück und das Ergebnis ist ein reiner Teint. Die Make Up Produkte von Vichy lassen die Poren frei, sodass keine neuen Verstopfungen entstehen können. Außerdem wird mit der Gesichtspflege die Talgproduktion reduziert, die für die Entstehung von auffälligen Hautunreinheiten mitverantwortlich ist. Mit der abgestimmten Pflege sorgen Sie so für einen makellosen Teint.

Mehr zum Thema