Natürliche Hautpflege

Natürlich schöne Haut

Wer natürlich schöne Haut haben möchte, muss nicht immer zu den chemischen Produkten greifen, auch natürliche Hautpflegeprodukte können einiges für unsere Haut leisten. Immer mehr Frauen und Männer greifen auf natürliche Hautpflegeprodukte zurück, weil sie sich mit natürlichen Inhaltsstoffen pflegen und ihrer Haut etwas Gutes tun möchten. Oftmals wird von einer natürlichen Hautpflege auch erwartet, dass die einzelnen Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau stammen und keine Tierversuche zum Testen der Pflegeprodukte gemacht wurden. Von Hautpflegeprodukten wird also oftmals mehr erwartet als die reine Hautpflege.

Der Trend geht in Richtung Naturkosmetik

Hautpflege

Immer mehr Hersteller von Kosmetikprodukten nehmen den Trend in Richtung Naturkosmetik auf und bieten eine natürliche Hautpflege wie die Arganöl Hautpflege und die Avocado Hautpflege an. Die Verwendung von natürlichen Pflanzenölen zur Pflege von Haut und Haar ist keineswegs etwas Ungewöhnliches. Bevor es die heute verbreiteten chemischen Hautpflegeprodukte gab, nutzten Menschen hauptsächlich natürliche Mittel für die Hautpflege. So kamen Milch, Honig, Olivenöl und Rosenextrakt schon frühzeitig zum Einsatz.

Viele Frauen gehen davon aus, dass Hautpflege mit natürlichen Wirkstoffen der Haut besonders gut tut und diese mit allem versorgt, was sie braucht. Und diese Annahme ist gar nicht so verkehrt, denn viele Wirkstoffe aus der Natur können sich mit den synthetischen Wirkstoffen durchaus messen. Bei natürlichen Wirkstoffen kann es sich beispielsweise um pflanzliche Öle oder Pflanzenextrakten handeln. Natürliche Hautpflege gibt es genau wie die chemische Hautpflege für die unterschiedlichsten Hauttypen. Wer beispielsweise unter Akne leidet, kann Teebaumöl als natürliches Hautpflegemittel anwenden. Für die Hautpflege im Alter eignen sich reichhaltige Hautpflegeprodukte.

Natürliche Produkte sind etwas Besonderes

Natürliche Hautpflege gibt Frauen ein besonders gutes Gefühl. Kosmetik, die ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe enthält, gibt den Anwenderinnen das Gefühl, sich und ihrer Haut etwas Gutes zu tun. Zudem haben natürliche Kosmetikprodukte oftmals einen recht milden, angenehmen Geruch. Orangenblüten, Mandarine, Thymian oder Kamille riechen für viele Menschen sehr angenehm, weshalb die Naturkosmetik häufig auch aus diesem Grund sehr geschätzt wird. Mithilfe natürlicher Mittel kann auch jeder zu Hause seine Haut gut pflegen. Honig gilt beispielsweise als besonders pflegend. Honig kann leicht desinfizierend wirken und hilft dabei, eine Hautreizung schneller zu besänftigen. Honig gilt als echte Geheimwaffe aus der Natur im Kampf gegen spröde Lippen.

Sie können sich Ihre natürlichen Hautpflegeprodukte auch ganz leicht selbst herstellen. Aus Milch und Honig lässt sich beispielsweise ein wunderbares Entspannungsbad zaubern. Ein Liter Milch und etwa drei Esslöffel Honig reichen aus, um ein entspannendes Vollbad genießen zu können. Die Haut ist danach angenehm weich und gut gepflegt. Für das Gesicht können auch Masken aus Quark, Gurken Eigelb und Joghurt hergestellt werden. Für die Hautpflege des gesamten Körpers eignen sich pflanzliche Öle wie Mandel- und Olivenöl. Mit diesen Ölen kann der ganze Körper nach dem Baden oder Duschen gepflegt werden. Wer ein Peeling selbst herstellen möchte, kann hierfür Meersalz oder Mandelkleie und ein Pflanzenöl verwenden. Honig Hautpflege und andere natürliche Pflegeprodukte gibt es natürlich auch zu kaufen.

Natürliche Schönheit von innen fördern

Wichtig für eine natürlich schöne Haut ist nicht nur die richtige Hautpflege, auch andere Faktoren können dazu beitragen. Wenn Sie Ihre Haut lange gesund und schön erhalten möchten, dann sollten Sie beispielsweise weitestgehend auf Nikotin und Alkohol verzichten. Setzen Sie stattdessen auf eine gesunde Ernährung, ausreichend Schlaf und treiben Sie Sport. Besonders wichtig ist, dass Sie täglich ausreichend Flüssigkeit in Form von Wasser oder ungesüßtem Tee zu sich nehmen. So bekommt Ihre Haut auch von innen alle Nährstoffe, die sie braucht, um strahlend schön zu sein. Wenn Sie dann noch auf eine natürliche Hautpflege achten, können Sie sich lange über eine jugendliche, gesunde Haut freuen.

Mehr zum Thema