Nagelmodellage

Nägel professionell modellieren lassen

Von schönen, starken Fingernägeln träumen viele. Stehen schöne, kräftige Fingernägel doch für Schönheit und Jugendlichkeit. Doch die Realität sieht oftmals anders aus. Die natürlichen Nägel sind weich und brüchig, viel zu dünn, splittern und das Nagelweiß ist auch mehr gelb als tatsächlich strahlend weiß. Wer mit seinen natürlichen Nägeln nicht zufrieden ist, kann sich für eine professionelle Nagelmodellage entscheiden.

Eine solche Modellage wird in der Regel in einem Nagelstudio durchgeführt. Je nach Angebot des Studios können sich Interessenten für eine Nagelmodellage mit Acryl oder Gel entscheiden.

Nagelpflege

Die Nagelmodellage dient der Verstärkung und der Verlängerung der natürlichen Fingernägel. Wer beispielsweise weiche Fingernägel hat und diese gerne verstärken lassen möchte, kann sich für professionelle Gelnägel oder Acrylnägel entscheiden. Es gibt zahlreiche Nageldesignerinnen, die sich auf dieses Handwerk verstehen und die Kunstnägel ganz den Vorstellungen der Kundin entsprechend gestalten können. Künstliche Fingernägel können lang oder kurz modelliert werden. Nageldesignerinnen bieten zudem in der Regel verschiedene Nageldesigns an. Besonders beliebt ist die sogenannte French Maniküre. Die French Maniküre besteht aus weißen Nagelspitzen und einem ansonsten natürlichen Look.

Neben diesem beliebten Nageldesign können Sie sich im Nagelstudio auch noch für zahlreiche andere Designs entscheiden und sich beispielsweise Muster, Blümchen, Sticker, Steinchen oder Perlen auf die Nägel modellieren lassen. Daneben können Gelnägel auch genau wie natürliche Fingernägel in einer hübschen Farbe lackiert werden. Die Nagelmodellage eignet sich im Übrigen auch für die Fußnagelpflege. Das Modellieren der Fingernägel ist die richtige Wahl, wenn Sie mit Ihren Naturnägeln nicht zufrieden sind und ein wenig nachhelfen möchten. Künstliche Fingernägel sind auch optimal, wenn Sie sich das Kauen an den Fingernägeln abgewöhnen möchten. Unter den modellierten, künstlichen Nägeln wachsen die Naturnägel weiter und können sich vom Nägelkauen etwas erholen.

Künstliche Fingernägel für den perfekten Look

Schöne, gepflegte Hände gehören heutzutage einfach dazu. Wenn Sie Ihre Nägel professionell modellieren lassen, erhalten Sie in der Regel ein gelungenes Ergebnis. Alternativ können Sie Ihre Nägel auch selbst modellieren. Die Werkzeuge und Materialien, die Sie dafür benötigen, erhalten Sie jederzeit im Handel. Sie sollten sich jedoch zuvor eingehend über das Modellieren von Nägeln informieren und davon ausgehen, dass Sie einige Zeit üben müssen, ehe Sie zufriedenstellende Ergebnisse erhalten.

Wenn Sie sich für eine professionelle Nagelmodellage entscheiden, sollten Sie wissen, dass dieser Vorgang regelmäßig wiederholt werden muss. Der Naturnagel wächst unterhalb des künstlichen Nagels weiter und nach einem Zeitraum von vier bis sechs Wochen müssen die künstlichen Nägel aufgefüllt werden. Sie können noch wesentlich mehr tun, wenn Sie gepflegte Fingernägel haben möchten. Versorgen Sie die strapazierte Haut Ihrer Hände regelmäßig mit einer Handcreme, nutzen Sie Nagelöl, um die Nagelhaut geschmeidig zu halten und vergessen Sie nicht, die Nagelhaut zu entfernen. In vielen Nagelstudios werden im Übrigen ebenfalls pflegende Maßnahmen angeboten.

Mehr zum Thema