Mascara Fleck entfernen

Mascara Fleck entfernen, so geht's

Einen Mascara-Fleck zu entfernen gelingt in vielen Fällen mit Gallseife. Diese ist in jedem Drogeriemarkt erhältlich und sollte großzügig auf der unansehnlichen Verschmutzung verteilt werden. Mit den Fingern in den Stoff einmassieren, mindestens 15 Minuten wirken lassen und dann in die Waschmaschine geben - Blusen, T-Shirts und andere Kleidungsstücke erstrahlen damit wieder in altem Glanz.

Make Up

Ist keine Gallseife zur Hand, erzielt man auch mit Spülmittel oder Fleckenspray gute Ergebnisse. Haben Sie beim Tuschen der Wimpern mit Make-up den Teppich bekleckert, lohnt der Griff zum Fleckenteufel. Einer verschmutzten Lederjacke rücken Sie am besten mit Sattelseife zu Leibe und befindet sich noch zusätzlich ein Make-up Fleck auf dem weißen Pullover, hat sich Backpulver bewährt.

Mascara-Fleck entfernen
1/1

Einen Mascara-Fleck zu entfernen gelingt in vielen Fällen mit Gallseife.

Mehr zum Thema