Loreal Gesichtspflege

L'Oréal Gesichtspflege für ein perfektes Hautbild

Jugendliche Haut ist in der Regel unkompliziert und verzeiht es auch, wenn man es einmal mit der Pflege nicht ganz so genau nimmt. In jungen Jahren sind Unreinheiten wie Mitesser und Pickel die größten Probleme, die man mit der Haut haben kann. Sobald man älter als 25 Jahre ist, ändert sich das grundlegend. Nun kommt es darauf an, die Gesichtshaut gewissenhaft jeden Tag zu pflegen und mit allem zu versorgen, das sie für die Regeneration benötigt. Mit Loreal Gesichtspflege ist man hier immer auf der sicheren Seite, denn man kann sich absolut darauf verlassen, dass sie nur beste und hochwirksame Inhaltsstoffe enthält.

Hautpflege mit Loreal Produkten

Gesichtspflege

Natürlich gibt es auch preiswerte Cremes, Gels und Masken von guten Herstellern, die empfehlenswert sind, wie zum Beispiel aus der Balea Gesichtspflege Linie. Doch wer Wert auf wirklich exklusive Pflege legt, deren Konsistenz, Textur und Duft genauso überzeugt wie ihre Wirkung, sollte etwas mehr Geld investieren und sich für Loreal Gesichtspflege, Artdeco Gesichtspflege oder vergleichbare Markenpflege entscheiden. Frauen, die eine Gesichtspflege für empfindliche Haut wünschen, können auch in Apotheken spezielle Präparate für die sensible Haut kaufen, wie zum Beispiel Bepanthen Gesichtspflege oder Medipharma Gesichtspflege.

Loreal-Gesichtspflege
1/1

L'Oréal hat sich insbesondere mit Produkten für die Gesichtspflege ab 35 einen Namen gemacht.

Der Kosmetikhersteller Loreal hat sich insbesondere mit Produkten für die Gesichtspflege ab 35 einen Namen gemacht. Kundinnen profitieren hier von Umsetzung der neuesten Ergebnisse der Forschung, die Loreal betreibt. So bringt dieser Hersteller ständig neue Hautpflegeprodukte auf den Markt, die aufgrund innovativer Inhaltsstoffe und Rezepturen optimale Resultate bringen. Dabei zielt Loreal Gesichtspflege immer darauf ab, nicht kurzfristig eine vorübergehende Linderung von Fältchen zu bewirken, sondern setzt an den Ursachen des Alterungsprozesses an. So dringen hoch konzentrierten Wirkstoffen, wie zum Beispiel Lipide und Peptide, in tiefe Hautschichten ein und reparieren dort beschädigte Zellstrukturen. Loreal war übrigens auch einer der ersten Kosmetikproduzenten, die erkannt haben, wie wichtig zuverlässiger UV-Schutz für ein gesundes und junges Aussehen der Haut ist. Dementsprechend wurden nahezu alle Cremes für den Tag mit hohen Lichtschutzfaktoren ausgestattet.

Augenpflege mit Loreal Produkten

Jeder kennt den schönen Spruch, dass die Augen der Spiegel der Seele sind. Bei der Wahrnehmung von Augen rückt jedoch auch immer die Haut rund um die Augen in den Fokus. Dabei bilden viele Falten und Krähenfüße kaum den passenden Rahmen für schöne Augen. Der Pflege der empfindlichen Hautpartie um die Augen kommt also größte Bedeutung zu. Sie ist von vorzeitiger Hautalterung besonders bedroht, weil sie sehr dünn ist und durch die Mimik stark strapaziert wird. Am besten fängt man bereits an, sich um diese Hautregion intensiv zu kümmern, bevor es überhaupt zu den ersten Fältchen gekommen ist.

Natürlich muss man auch die Augenpartie waschen und reinigen. Allerdings sollte man hier vorsichtiger sein und mildere Produkte verwenden als im restlichen Gesicht. Loreal bietet dafür Reinigungsmilch an, die genau auf die Bedürfnisse der Haut um die Augen abgestimmt ist. Für den Tag sollte man eine intensive Pflegecreme verwenden, die viel Feuchtigkeit liefert und Tränensäcke und Falten mildert. Loreal hat hierfür hervorragende Produkte, die Wirkstoffe wie Retinol und Coffein enthalten. Nachts sollte die Augenpflege noch reichhaltiger sein, hier ist eine Creme oder ein Serum von Loreal optimal, das auf Collagen Basis die Haut wieder auffüllt und so entspannt, dass Falten sichtbar gemildert werden.

Mehr zum Thema