Lippentattoo

Mit einem Lippentattoo für Aufsehen sorgen

Mittlerweile gibt es vielfältige Möglichkeiten, mit dekorativem Make-up für Aufsehen zu sorgen. Besonders häufig werden dabei Lidschatten, Foundations, Wimperntusche, Kajalstifte oder Lippenstifte genutzt. Mittlerweile gibt es aber zahlreiche Alternativen, die sich deutlich mehr hervorstellen und für ein exklusives und ausgefallenes Aussehen sorgen. So zum Beispiel der Hit aus Hollywood, ein modernes Lippentattoo, das hervorragende Akzente setzt.

Make Up

Schrille Farben, Formen und Muster - ideal für ein perfektes Styling

Die Vielfalt der Lippentattoos ist enorm. Von schrillen Farben über auffällige Formen und ungewohnte Muster ist alles dabei. Beispielsweise lassen sich Lippentattoos in Form von einem Leopardenfell finden, oder aber rote Lippentattoos mit weißen Herzen. Auch Pünktchen oder Zebrastreifen sind möglich. Dank der Vielfalt individueller Tattoos für die Lippen lassen sich die modernen Accessoires hervorragend an das Outfit anpassen und sorgen somit für ein perfektes Styling. Weiterhin lassen sich die Tattoos auch an die Jahreszeiten oder aber an bestimmte Festtage anpassen, beispielsweise in Form von einem Frühlingstyp Make Up oder aber als Herbst Make Up. Im Übrigen lässt sich das Lippentattoo auch als hervorragendes Make Up für Narben einsetzen. Doch vorsicht, denn Lippentattoos sind noch nicht für jeden Anlass geeignet. Wer also ein Geschäftsessen plant, oder einen wichtigen Termin wahrnehmen muss, sollte lieber auf den herkömmlichen Lippenstift zurückgreifen. Für die Party am nächsten Wochenende ist das Lippentattoo aber bestimmt der absolute Hit.

So funktionieren die Lippentattoos

Lippentattoos wirken ebenso elegant wie Permanent-Make-Up, aber selbstverständlich handelt es sich hierbei nicht um echte Tattoos. Viel mehr sind sie mit den beliebten Kinder-Tattoos vergleichbar, die mithilfe einer Folie und Wasser aufgetragen werden, und schnell wieder abwaschbar sind. Die Lippentattoos werden also über eine Folie auf die Lippen aufgetragen. Die Konturen der Tattoos sind bereits ausgeschnitten, für den Nutzer gibt es also nicht viel zu beachten. Für ein schönes Ergebnis sollte lediglich berücksichtigt werden, dass die Lippen sauber und frei von anderen kosmetischen Produkten sein müssen. Anschließend muss die Folie, für ungefähr vierzig Sekunden, auf die leicht angefeuchteten Lippen aufgetragen werden. Nach der Wirkungszeit muss die Folie nur vorsichtig abgezogen werden und das Muster bleibt dann auf den Lippen erhalten.

Haltbarkeit und Kosten der Lippentattoos

Die Lippentattoos sind aktuell ausschließlich über das Internet erhältlich. Die Kosten können von Anbieter zu Anbieter stark variieren. Entscheidend sind auch die ausgewählten Motive und Farben. Wer dieses auffällige Make Up kaufen und seine Lippen verschönern möchte, sollte mit einem durchschnittlichen Preis in Höhe von zehn Euro rechnen, wobei natürlich auch günstigere Angebote erhältlich sind. Laut Angaben der Hersteller bleibt ein Lippentattoo für durchschnittlich vier bis acht Stunden erhalten und gilt somit noch nicht als wirklich langanhaltendes Make Up. Während dieser Zeit kann problemlos getrunken und gegessen werden. Die Tattoos werden dadurch nicht beschädigt. Für eine schonende Entfernung der Lippentattoos empfehlen sich Babyöl oder Feuchttücher. Im Übrigen braucht sich niemand Gedanken um mögliche, schädliche Wirkungen der Tattoos machen. Die Produkte sind in der Regel alle dermatologisch getestet und für unbedenklich empfunden.

Mehr zum Thema