Lebensmittel für schöne Haut

Innerer Genuss für schöne Haut

Wer an Hautpflege denkt, dem fallen meist zuerst Cremes, Lotionen und diverse Tinkturen zum Auftragen auf die Haut ein. Dabei kommt wahre Schönheit von innen, im eigentlichen, sowie im übertragenen Sinn. Die Haut spiegelt den Ernährungszustand exakt wieder. Vor diesem Hintergrund verwundert es kaum, dass es Lebensmittel für schöne Haut tatsächlich gibt. Dabei liegt es eigentlich auf der Hand, denn der Körper nutzt die Nährstoffe aus der Nahrung, um seinem Zellwachstum gerecht zu werden, dazu zählen selbstverständlich auch die Hautzellen.

Diese nehmen sich, was sie an Gutem bekommen können, je mehr für sie da ist, umso schöner ist das Hautbild. Genauso verfahren das Haarwachstum und die Nägel.

Genügend Vitamine für ein zartes Hautbild

Hautpflege

Das Beispiel Zink veranschaulicht deutlich den Zusammenhang, welche Lebensmittel für eine schöne Haut von innen darstellen. Wer nicht genügend Zink mit der Nahrung aufnimmt, entdeckt recht bald kleinere und größere Pickel auf seiner Haut. Wird jetzt ausreichend Zink mit der Nahrung zugeführt, verschwinden die Pickel innerhalb kürzester Zeit. Gegen die ersten Fältchen zeigen Beeren eine erstaunliche Wirkung, denn das enthaltene Vitamin C wehrt die Verursacher der Falten effektiv ab, indem es das Bindegewebe strafft. Als Meisterwerk der Natur wird die Tomate angesehen. Sie enthält Karotin, Lycopin, Folsäure und eine Menge an Vitaminen. Der tägliche Verzehr von Tomaten zögert somit die Faltenbildung hinaus. Neben allen Früchten und Gemüsesorten gibt es ein Lebensmittel für schöne Haut schlechthin, nämlich klares und erfrischendes Wasser. Es sorgt für ein festes Bindegewebe und gibt der Haut ein frisches Aussehen.

Jeder Mensch ist anders, jede Haut auch

Wer schnell schöne Haut haben möchte, sollte sich und seiner Haut auf mehreren Ebenen Gutes tun. Dazu zählen genügend Schlaf, Verzicht auf Nikotin, Alkohol nur in Maßen und eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst und frischem Gemüse. Äußerlich verhelfen verschiedene Pflegeprodukte, etwa Kokosöl Hautpflege oder Sesamöl Hautpflege zu einem schönen und zartem Hautbild. Ein trockener Hauttyp benötigt eine andere Pflege wie jemand mit fettiger Haut. Wer sehr trockene Haut hat, sollte aufpassen, denn es besteht die Gefahr, dass sich rissige Haut entwickelt. Diese wieder in den Griff zu bekommen, ist nicht ganz so einfach und erfordert meist die Hilfe eines Dermatologen. Ebenso sollte die Hautpflege bei Diabetes mit einem Facharzt abgesprochen werden, denn das Volksleiden sorgt bei den meisten Patienten für Juckreiz durch die engporige Trockenheit.

Lebensmittel für schöne Haut, damit sind nicht nur Vitamine, sondern auch Mineralstoffe gemeint. Eisen, Zink und Kupfer gehören ebenso dazu wie Jod, Selen und Kalzium, um ein paar Beispiele zu nennen. Wer kennt sie nicht, die lästigen Risse im Mundwinkel, sie deuten auf einen erheblichen Eisenmangel hin. Bevor allerdings auf Nahrungsergänzungsmittel zurückgegriffen wird, sollte ein Arzt mittels einer Blutuntersuchung feststellen, ob tatsächlich ein Mangel besteht. Täglich Obst und Gemüse, gelegentlich Fleisch und Fisch, Kohlenhydrate, sowie nicht zu vergessen eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr in Form von Wasser. Damit sollte der Körper eigentlich alle Vitamine, Nährstoffe und Spurenelemente erhalten, welche für ein gesundes Zellwachstum nötig sind.

Es ist nie zu spät

Hautpflege ab 25 bereitet meist noch nicht viel Kopfzerbrechen. Das geht so ab dem vierzigsten Lebensjahr los. Bei manchen früher, bei anderen später. Aber die gute Nachricht den biologischen Alterungsprozess betreffend ist, dass es nie zu spät ist. Lebensmittel für schöne Haut unterscheiden sich von kosmetischen Produkten in erster Linie vom Preis. Ganz zu schweigen von dem Nutzen, welchen sie dem gesamten Organismus bringen. Das Resultat einer gesunden Ernährung, ausreichendem Schlaf und Zigarettenverzicht ist sprühende Lebensfreude und eine Vitalität, die jüngere Menschen verblüfft. Wer einen gesunden, frischen und ebenmäßigen Teint hat, dem macht der Blick in den Spiegel Spaß, ganz zu schweigen von der Extra-Portion Selbstbewusstsein, so macht das Leben in jedem Alter pure Freude.

Mehr zum Thema